Presse

... eine Initiative für eine würdevolle Pflege im Alter

Wenn alles nicht mehr fruchtet und sich die Zustände in "ihrem"  Altenheim nicht ändern, gehen Sie ohne Scheu an die Presse, machen Sie ihre Belange öffentlich, mit etwas Glück erreichen Sie hier eine Änderung zum Wohle der Bewohner.

 

Warum kann man dann den Altenpfleger nicht dementsprechend entlohnen, damit er auch mit Motivation ihren Beruf im Sinne des alten Menschen, also den Bewohnern der Heime, ausüben können.